Diese Seite ausdrucken
Zurück zur regulären Seite...

Seiten Titel: Sport mal anders


Sport mal anders - Golf, Snowboard, Wildwassser, Reiten, Bike...

Wir bieten neben dem Segment Fliegen eine Reihe sehr attraktiver Sportmöglichkeiten, die parallel oder ersatzweise genutzt werden können. Also all das, was wir auch neben dem Fliegen selbst mit Freude ausüben.

Golf 9- oder 18-Loch-Kurse. Zur Auffrischung - besonders nach dem Winter - empfehlen wir die intensive Nutzung der Drivingrange; hier üben wir den perfekten Schwung. Für Anfänger bieten wir Grundkurse. Golf-Reisen durch Tirol und Norditalien komplettieren unser Angebot. Selbst zum Winter-Golf in St. Moritz auf dem Silvaplana-See reisen wir an.
Golf-Rundreisen im Veneto sind der Höhepunkt und eine echte Herausforderung auf diesen Naturplätzen. Im Winter spielen wir in Umbrien und geniessen abends weisse Trüffel. Wir begleiten natürlich perfekt italienisch sprechend vor Ort.
Preise und Termine auf Anfrage.
Wildwasser Wer einmal das Gefühl eines wilden Rittes durch bewegtes Wasser erleben möchte: mit uns kein Problem. Dem unerfahrenen Paddler bieten wir in stabilen 2-Personen-Booten mittelschwere Touren auf Wildwasser Grad II bis IV+. Auch Familienfahrten bis zu vier Personen organisieren wir auf dem Lech. Auf der Ammer fahren wir sogar einen kleinen Wasserfall hinab, bis die Köpfe ganz untertauchen. Der Profi-Fahrer Harald E. Wolf steuert dabei sicher das Boot. Adrenalin pur ist garantiert! Die komplette Spezial-Wärmekleidung wird gestellt. Mitzubringen sind nur die Lust am Abenteuer und ein paar Turnschuhe.
Reiten In unserem Campo Ippico in Bassano del Grappa - unweit vom LP - bieten wir Kompaktkurse unter venezianischer Sonne. Oder in Kombination: morgens reiten, nachmittags fliegen. Bereitstehen hoch ausgebildete Dressur- und Spingpferde bis S-Niveau. Wer es ganz individuell mag: Wir reiten zwei bis drei Tage im Gelände stetig bergauf, nächtigen in Berghütten und erreichen schliesslich den Cima del Grappa, mit Blick auf Venezia. Wer mag kann dann mit dem Schirm hinab ins Tal gleiten; die Pferde führen wir wieder hinab zum Campo Ippico. Diese Tour ist einmalig in Europa und wird nur von uns angeboten.
In unserem Polo-Club Landsberg-Ammersee (Polo-Landsberg.de) in Schwifting kann man das hoch-dynamische Polospiel erlernen. Beim Übungs-Chukker spürt man sofort, wie schnell dieser Pferdesport ist.
Preise und Termine auf Anfrage.
Klettern Leichte bis schwere Klettertouren in der Region laden zu stundenlangen Touren ein.
Preise und Termine auf Anfrage.
Bike Ob mit dem Mountainbike oder dem Rennrad: Die Strassen des Allgäu bieten jede Menge Herausforderung. Für den Einsteiger, Profi oder die ganze Familie.
Preise und Termine auf Anfrage.
Ultralight Rundflüge über den Allgäuer Alpen, ein Flug über die Zugspitze, Acro-Fliegen - nach terminlicher Absprache und bei gutem Wetter ist vieles möglich.
Preise und Termine auf Anfrage.
Snowboard/Ski/Langlauf/Skating Die vielen Berge der Region bieten hunderte Kilometer für den Fan des Wintersports. Täglich wechseln wir den Berg - da kommt keine Langeweile auf.
Wer seine fahrerische Technik optimieren möchte: Wir lehren dem Skifahrer und Snowboarder modernste Renntechniken, zeigen die perfekte Präparationstechnik und beraten auch hinsichtlich Materialauswahl. LL-Skating-Freunde finden u.a. in unserem selbst produzierten Video die hohe Schule der Technik.
Preise und Termine auf Anfrage.
Nepal Seit 1989 reisen wir regelmässig nach Nepal und bringen viele Spenden in die armen Bergregionen. Land und Leute kennen lernen, das ist unser Ziel. GS-Fliegen bieten wir bewusst nicht an; dafür gibt es viele Reiseveranstalter, mit denen wir aber in Kathmandu kooperieren. Wer also unbedingt fliegen möchte, kann mit diesen in das Annapurnagebiet fahren und sich anschliessen wieder uns anschliessen. Ansonsten kann man mit uns in den Klosteranlagen des Solo-Khumbu-Gebietes nächtigen. Und wir ermöglichen eine ansonsten nicht machbare Privataudienz bei unserem Freund, dem höchsten Buddhisten der Welt, seiner Highness Trulshik Rinpoche.
Täglich laufen wir bis zu 20km (je nach Kondition der Teilnehmer) und entführen in die schönsten Ecken des Landes, fernab jeglichen Massentourismus. Ein Erlebnis, wie es nicht viele Guides bieten können.
P.s.: Wir sind anerkanntes, geprüftes Mitglied im NGO-Forum Nepal.

Harald E. Wolf fährt seit 1967 Kajak, Wildwasserabfahrtsrennen, konzipierte die internationale Wildwasser-Marathon-Serie EMT. Spielt seit 1990 Golf, fährt seit 1959 Ski, seit 1992 Snowboard und Sowboardrennen, filmte und produzierte Skating-Lehr-Videos, klettert seit 1993. Auf Pferden seit 1988.

Gabi Leixner fährt Kajak-WW-Marathon seit 2007, golft seit 2002, fährt seit 1975 Ski und seit 2002 Snowboard. Auf Pferden seit 1973, fuhr jahrelang Winter-Rennen im Sulky und war erfolgreichste Reiterin der Region. Perdetrainerin seit 2000.

Unsere Partner sind allesamt ähnlich sportiv und entsprechend hoch qualifiziert.




printed:  12. December 2018 © Harald Wolf · Löwenstrasse 14 · 86956 Schongau · Telefon: +49-8861-9309882 · Mobil: +49-172-8511542 ·